Louise by the Shore

Louise en hiver

F/CDN 2015, 75 Min., Animationsfilm, Regie: Jean-François Laguionie

SprecherInnen: Dominique Frot, Diane Dassigny, Antony Hickling, Jean-François Laguionie

Louise, eine alte Dame von 75 Jahren, stellt am Ende der Sommerferien fest, dass sie den letzten Zug der Saison verpasst hat. Alle Urlauber sind abgereist, der kleine Badeort ist auf einmal menschenleer. Das Wetter verschlechtert sich und die Flutwellen kappen Strom und Kommunikationsmittel. Die ersten Nächte sind schwierig, doch Louise hat keine Angst, sondern sieht die Situation als Herausforderung. Sie baut sich eine Hütte am Strand, lebt das Leben eines Robinson Crusoe und merkt, dass sie robuster ist als gedacht. Ein alter streunender Hund leistet ihr genauso Gesellschaft wie ihre Jugenderinnerungen, die in der Natur lebendig werden und sie auf ihrem Abenteuer begleiten.

 

Der liebevoll, in Pastellfarben gezeichnete Animationsfilm beschäftigt sich auf poetische und einfühlsame Art mit dem Lebensabend einer Frau und der damit verbundenen Einsamkeit.

„Ein Meisterwerk, eine Hymne an das Leben und die Freiheit.“ (Figaro)

Vorführungen am:

Freitag, 07.07. 19:00 Uhr 

Sonntag, 09.07. 21:30 Uhr

Der Film wird in der französischen Originalfassung mit englischen Untertiteln gezeigt.

 

Ticketvorverkauf: www.metropoliskino.de

Reservierung per Mail: reservierung@metropoliskino.de oder telefonisch ab 16.30 Uhr unter 040 342353.

Die reservierten Tickets können bis 15 Min. vor Beginn des Films abgeholt werden. Die Platzwahl ist frei.