The Summer of All My Parents

Juillet Août

F 2016, 96 Min., Regie: Diastème

mit Luna Lou, Alma Jodorowsky, Pascale Arbillot, Patrick Chesnais, Thierry Godard, Jérémie Laheurte

Es ist Sommer. Die 14-jährige Laura und ihre große Schwester Joséphine fahren im Juli mit ihrer Mutter und deren neuem Freund an die Côte d‘Azur und verbringen den August mit ihrem Vater in der Bretagne. Neben lauschigen Abenden im Ferienhäuschen und am Hafen, romantischen Begegnungen und ausgelassenen Parties, birgt die komplizierte Familienkonstellation auch Potential für Enttäuschungen und Überraschungen, Zoff und Versöhnung.

 

Ein Jahr nach dem Medienwirbel um sein furioses Porträt Un Français (French Blood) über einen rechtsradikalen Skinhead kehrt der Musiker, Schriftsteller und Regisseur Diastème mit diesem heiteren französischen Ensemblefilm auf die Leinwand zurück.

 

Der Film wurde ins Deutsche übersetzt und untertitelt von Studierenden des Masterstudiengangs Medientext und Medienübersetzung der Universität Hildesheim.

Vorführungen am:

Montag, 10.07. 19:00 Uhr (Deutschlandpremiere)

Donnerstag, 13.07. 19:00 Uhr

Der Film wird in der französischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt.

 

Ticketvorverkauf: www.metropoliskino.de

Reservierung per Mail: reservierung@metropoliskino.de oder telefonisch ab 16.30 Uhr unter 040 342353.

Die reservierten Tickets können bis 15 Min. vor Beginn des Films abgeholt werden. Die Platzwahl ist frei.