Mikro & Sprit

Microbe et Gasoil

F 2015, 103 Min., Regie: Michel Gondry

mit Ange Dargent, Théophile Baquet, Diane Besnier, Audrey Tautou, Vincent Lamoureux, Agathe Peigney

Mitten im laufenden Schuljahr kommt ein Neuer in die Klasse: Théo. Wie Daniel ist auch er schnell ein Außenseiter: Daniel, introvertiert und immer vertieft in seine Zeichnungen, und Théo, der auf alles eine Antwort weiß und leidenschaftlich gerne tüftelt. Doch eins haben beide gemeinsam: Als die Sommerferien beginnen, will keiner die Zeit mit seiner Familie verbringen und zusammen schmieden sie einen Plan. Mit Hilfe eines Rasenmähermotors und einigen Brettern zimmern sie sich ein fahrbares Häuschen und machen mit 20km/h Frankreichs Landstraßen unsicher.

 

Der selbst als leidenschaftliche Bastler bekannte Film- und Musikvideoregisseur Gondry verfilmt in seinem zwölften Spielfilm ein Stück eigene Biografie. Die Freundschaft von Daniel und Théo ist eng mit seiner eigenen Jugend verbunden – ein verrücktes Coming-of-Age-Roadmovie auch für Erwachsene und natürlich für alle Gondry-Fans.

 

Empfohlen für Jugendliche und Kinder ab 12 Jahren.

Schulvorstellungen:

08.07. 9:00 Uhr

14.07. 12:00 Uhr (bereits ausgebucht)

15.07. 9:00 Uhr

15.07. 12:00 Uhr

 

Reguläre Vorstellung:

15.07. 17:00 Uhr

Der Film wird in der französischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Weitere Infos und pädagogisches Begleitmaterial finden Sie hier: