Elf Uhr nachts

Pierrot le fou

F/I 1965, 110 Min., Regie: Jean-Luc Godard

mit Jean-Paul Belmondo, Anna Karina, Graziella Galvani

Nach einer unerträglich langweiligen Party seines Schwiegervaters, beschließt Ferdinand kurzerhand, sein bürgerliches Leben im Wohlstand aufzugeben und mit der Babysitterin seiner Kinder und ehemaligen Geliebten Marianne in den Süden durchzubrennen. Doch Mariannes kriminelle Vergangenheit holt das junge Liebespaar auf der Flucht immer wieder ein...

 

Eine anarchistische Mischung aus Road-Trip, Thriller und Liebesgeschichte in leuchtenden Primärfarben.

Vorführungen am:

Samstag, 15.07. 17:00 Uhr, in der französischen Originalfassung mit englischen Untertiteln

Dienstag, 25.07. 21:15 Uhr, in der deutschen Synchronfassung

 

Ticketvorverkauf: www.metropoliskino.de

Reservierung per Mail: reservierung@metropoliskino.de oder telefonisch ab 16.30 Uhr unter 040 342353.

Die reservierten Tickets können bis 15 Min. vor Beginn des Films abgeholt werden. Die Platzwahl ist frei.