First Name: Carmen

Prénom Carmen

F 1983, 81 Min., Regie: Jean-Luc Godard

mit Maruschka Detmers, Jacques Bonnaffé, Myriem Roussel, Jean-Luc Godard, Christophe Odent, Bertrand Liebert

Carmen besucht ihren Onkel Jean, einen ehemaligen Regisseur (gespielt von Godard selbst), der in einer psychiatrischen Anstalt lebt. Sie will ihn für ein neues Filmprojekt gewinnen. Was er nicht ahnt: Die Filmaufnahmen dienen nur als Täuschung für ein Verbrechen. Kompliziert wird die Sache für Carmen, als sie mit einem Sicherheitsbeamten eine leidenschaftliche Affäre beginnt.

First Name: Carmen ist der letzte gemeinsame Film von Godard und Coutard.

Vorführungen am:

Montag, 10.07. 17:00 Uhr

Mittwoch, 19.07. 17:00 Uhr

Der Film wird in der französischen Originalfassung mit englischen Untertiteln gezeigt.

 

Ticketvorverkauf: www.metropoliskino.de

Reservierung per Mail: reservierung@metropoliskino.de oder telefonisch ab 16.30 Uhr unter 040 342353.

Die reservierten Tickets können bis 15 Min. vor Beginn des Films abgeholt werden. Die Platzwahl ist frei.